Die Bemusterung ist für Bauherren sowie für Planer eine spannende Phase. Jetzt wird ganz wesentlich über die Einrichtung und Ausstattung eines neuen Hauses entschieden. Ein nicht zu unterschätzendes Pensum an Entscheidungen ist zu treffen. Zeit, Ruhe und Konzentration sind daher beste Voraussetzungen, eine Bemusterung zum Erfolgserlebnis zu machen. Auf Grundlage der Bau- und Leistungsbeschreibung müssen Verblender, Ziegel, Fliesen, Sanitärausstattung, Fenster, Türen, Tore und vieles mehr ausgewählt werden.

Gute Beratung und ein repräsentatives Angebot erleichtern die Wahl. Eine Empfehlung von Planern und Architekten ist daher das Unternehmen Leymann Baustoffe. Mit vier leistungsstarken Niederlassungen in der Region bietet der kompetente Baustoffhandel einen idealen Rahmen für eine erfolgreiche Bemusterung. Dort begleiten versierte Mitarbeiter die Entscheidungsprozesse und umfangreiche Muster sowie Anwendungsbeispiele vermitteln einen realistischen Eindruck. Erfahrungsgemäß dauert eine Bemusterung mehrere Stunden, eine Terminvereinbarung ist daher notwendig. Um im Vorfeld erste Ideen und Vorstellungen zu sammeln, bietet Leymann Baustoffe jeden letzten Sonntag im Monat einen Schautag an.

Weitere Informationen:
www.leymann-baustoffe.de

 
Fotos: FULLHOUSE Marketing & Werbung