Roto Panoramafenster in Bremen-Arsten

Auch für ein kleineres Zimmer bestens geeignet: Das Roto Azurro R09/R – Panoramafenster, das die Dachdecker-Einkauf Nordwest eG, Weyhe/Bremen natürlich auch im Lieferprogramm hat. Das Dachbild einer Reihenhaussiedlung in Bremen-Arsten hat sich deutlich verändert. Ein Dach ist anders, eigentlich schöner, luftiger und lichtdurchlässiger geworden. „Wir haben immer nur Sonne bis 13 Uhr auf der Rückseite des Hauses, wo unser Balkon ist. Deshalb haben wir jetzt auf der anderen Seite diese Loggia eingebaut und können ab sofort Nachmittags die Sonne genießen“ sagt Frau Lompa, die sich gemeinsam mit ihrer Familie über den neuen Panoramablick freut. Zwei Mitarbeiter vom Dachdeckerbetrieb G+J Elsner aus Stuhr/Bremen und Roto-Service-Techniker Frank Meyer, sorgen dafür, dass der Kran alles in die richtige Richtung manövriert, und nach gut einer halben Stunde befinden sich Rahmen und Fensterteile in der passgenau gesägten Dachöffnung. Danach wird die Verkabelung, Befestigung und Abdichtung vorgenommen, die Bewohner können ihren Ausblick durch 4m x 2,30 m genießen.

Foto oben: Roto Dach- und Solartechnologie, Fotos unten: Dachdecker-Einkauf Nordwest eG

 


Die Öffnung für ein schönes Panorama


4 Ketten, 4 Ecken und schon geht’s aufwärts


Jetzt nur noch die Öffnung treffen


Alles passt haargenau